Zur Hauptseite
Praktische Tipps, wenn Sie ins Disneyland Paris reisen

Praktische Tipps, wenn Sie ins Disneyland Paris reisen

Disneyland Paris ist ein riesiger Vergnügungspark in der zur Ville nouvelle Marne-la-Vallée gehörenden Kommune Chessy.

Seit 1992 macht es Kinder und Erwachsene glücklich mit seinen Attraktionen und einer einzigartigen magischen Atmosphäre. Dies ist jedoch nicht nur ein Vergnügungspark, sondern ein ganzer Komplex, der aus dem Disneyland Park und dem Walt Disney Studios Park, dem eigenen Wohnviertel von Disney Village, einem Geschäftszentrum, einem Golfplatz und vielen Hotels und Restaurants besteht. Aus der Vogelperspektive sieht es aus wie ein perfekter Ring mit einem Durchmesser von 3 km. Im Zentrum befindet sich ein praktischer Bahnhof, von dem aus Züge nach Paris fahren.

Dieser größte Vergnügungsparkkomplex in Europa ist eine der Hauptattraktionen der französischen Hauptstadt. Lassen wir mit Travellizy zusammen nach Disneyland fliegen!

 

Disneyland Park

Disneyland Park

Disneyland Paris begann seine Geschichte mit diesem besonderen Park. Das berühmte Dornröschenschloss befindet sich im Zentrum. Übrigens, wenn Sie sich schwer vorstellen können, wie dieses Schloss aussieht, müssen Sie sich nur an das Logo eines Disney-Films erinnern, das wird es sein!

ship

Der Park ist voller Attraktionen für alle Altersgruppen, aber die Betonung liegt natürlich auf kleinen Kindern. Im Inneren ist der Park nach berühmten Cartoons in bedingte Sektoren unterteilt. Vom Dornröschenschloss aus gibt es zwei Wege: Einer davon führt in die Richtung der Sektoren Aladdin, Alice im Wunderland, Haunted Mansion und Captain Hooks Piratenschiff, der andere Weg führt zu futuristischeren und Raumfahrtsektoren.

 

Die interessantesten Attraktionen sind:

    - The Haunted Mansion (Die Geistervilla). Alle beängstigenden Dinge und Figuren aus allen Disney-Cartoons und Märchen werden hier gesammelt.

    - Star Wars Hyperspace Mountain. Früher war es die coolste Attraktion in Disneyland und hieß "Von der Erde zum Mond". Dann wurde es unter dem neuen Star-Wars-Thema wiedereröffnet mit derselben Korkenzieherschleife und der Helix.

    - Alices neugieriges Labyrinth. Es ist wirklich nicht leicht, den Ausweg zu finden, und erstaunliche Figuren dieses Märchens sind hier überall zu treffen. Der Ausgang führt zur Burg der Königin der Herzen.

    - Adventureland ist der Abenteuersektor und der berühmteste Teil des Parks. Hier sind La Cabane des Robinson (das Baumhaus der Swiss Family Robinson), Indiana Jones und der Tempel der Gefahr und Pirates of the Caribbean mit Jack Sparrow.

mickey

Am Ende des Tages findet eine Parade mit Disney-Helden, Drachen und anderen Märchenfiguren von Dornröschenschloss entlang der Hauptstraße statt. Es ist ein spektakulärer Anblick, besonders für diejenigen, die zum ersten Mal in Disneyland sind.

 

Walt Disney Studios Park

Walt Disney Studios Park

Der zweite Themenpark sieht aus wie eine riesige Filmkulisse und muss für Erwachsene interessanter sein. Besucher können sich hier wie Schauspieler fühlen und beobachten, wie Disney-Filme gemacht werden, oder sogar versuchen, einen eigenen Zeichentrickfilm zu kreieren. Natürlich gibt es auch Attraktionen. Die coolsten sind der Rock'n'Roller Coaster mit Aerosmith und der Tower of Terror, wo die Gäste mit dem Lastenaufzug durch verschiedene Szenen fahren können und eine Mischung aus einem Freifallturm und einer Themenfahrt erleben.

 

Hilfreiche Informationen

Öffnungszeiten: Disneyland Park: 10: 00-20: 00 Uhr. Walt Disney Studios Park: 10: 00-19: 00 Uhr.

Der Eintritt für Erwachsene beträgt ab 56 €. Sie zahlen nur für den Eintritt in den Park und Attraktionen sind bereits im Preis enthalten. Der Eintritt ist für Kinder unter 3 Jahren frei.

 

Wie man dorthin kommt

castle

Von Disneyland nach Paris fährt man am einfachsten mit der roten Linie zum Terminal Marne-La-Vallée. Der Fahrpreis beträgt 14 € und es dauert ungefähr eine Stunde, um dorthin zu gelangen. Oder Sie nutzen spezielle Busse, die von einigen Pariser U-Bahn-Stationen abfahren. Das Ticket kostet 93 € für Erwachsene und 88 € für Kinder unter 11 Jahren und beinhaltet bereits die Eintrittskosten für Disneyland.

 

Ein netter Bonus

hotel

Wenn Sie in einem Hotel in Disneyland übernachten, haben Sie das Recht auf frühzeitigen Zugang und können eine Stunde vor der Eröffnung des Parks auf allen Fahrten mitfahren.