Zur Hauptseite
Paradiesurlaub: Wie die schönsten Strände der Welt aussehen

Paradiesurlaub: Wie die schönsten Strände der Welt aussehen

Möchten Sie gerne wissen, an welchem Strand sich Mitglieder der britischen Königsfamilie entspannen? Oder haben Sie sich schon lange dafür interessiert, welcher Strand der beste in Europa oder sogar auf der ganzen Welt ist? Es ist an der Zeit, den Horizont des Begriff "Strand" zu erweitern, deshalb teilt Travellizy eine Liste der einzigartigsten und schönsten Strände der Welt mit.

 

Land: Spanien

Lage: Strand von La Concha, San Sebastian

Hochsaison: von Juni bis September

Der nächstgelegene Flughafen: Flughafen San Sebastian

la concha

Playa de la Concha liegt im Herzen der Stadt San Sebastián zwischen dem Fischereihafen und dem kleinen Felsvorsprung des Picot del Loro. Diese unglaublich schöne Bucht ähnelt aufgrund ihrer Form einer Muschel, daher nannten die Spanier sie La Concha, was man akls "Muschel" übersetzt. Die Länge des Strandes beträgt 1350 Meter und die Breite beträgt ca. 40 Meter.

Ihr Urlaub wird hier wirklich angenehm, da der Strand über eine hohe Ausstattung und eine hervorragende Infrastruktur verfügt. Dem Strand entlang gibt es einen Radweg. Es ist ein guter Grund, ein Fahrrad zu mieten, nicht wahr?

la concha

Outdoor-Fans werden sich hier nicht langweilen. Am Strand finden Sie viele sportliche Aktivitäten, darunter Surfen, Windsurfen, Kajakfahren und Strandfußball. Es gibt mehrere Wasserfahrten für Kinder. Aufgrund der Tatsache, dass La Concha von Bergen umgeben ist, ist es gut vor dem Wind und damit vor den hohen Wellen geschützt. Am Ufer gibt es eine Hydrotherapie-Klinik "La Perla", in der Gesundheits- und Schönheitsanwendungen anzubieten sind.

Der Strand bietet einen herrlichen Blick auf die Insel Santa Clara, wohin Sie sowohl schwimmen, als auch mit dem Boot oder Kajak erreichen können.

2007 wurde Playa de la Concha beim nationalen Wettbewerb als einer der „12 Schätze Spaniens“ ausgezeichnet.

 

LESEN SIE AUCH Die 8 ungewöhnlichen farbige Strände der Welt

 

Land: Spanien

Lage: Playa de Ses Illetes, Formentera

Hochsaison: von Mai bis Oktober

Der nächstgelegene Flughafen: Flughafen Ibiza

ses illetes

Playa de Ses Illetes ist nicht nur der beste Strand auf Formentera, sondern auch einer der besten Strände der Welt. In der Übersetzung bedeutet der Name des Strandes "Inseln".

Der Strand ist leicht erreichbar: mit der Fähre von Ibiza aus ab Port d'Eivissa (Ibiza-Stadt). Wenn Sie sofort ein Rückflugticket kaufen, erhalten Sie einen guten Rabatt. In der Nähe des Hafens von Cala Savina kann man ein Fahrrad mieten und 15 Minuten durch einen speziellen Fahrradweg fahren, der sich im Norden dem Meer entlang befindet.

ses illetes

Genau hier finden Sie endloses Meer, weißen Sand, Yachten und Ibiza am Horizont von Playa de Ses Illetes. Dieser ruhige Ort ist speziell für einen Familienurlaub geschaffen. Der Strand hat eine sanfte Abfahrt zum Meer, wo Sie stundenlang im seichten Wasser laufen können. Die Größe des Strandes ist eher gering: Er ist 460 Meter lang und 50 Meter breit.

Der Strand bietet die Möglichkeit, Liegen und Sonnenschirme zu mieten. Die Mietkosten betragen jeweils 10 €. In der Nähe, 50 Meter entfernt, gibt es ein Restaurant, in dem ein köstliches Mittagessen zu genießen ist. Die Straße zum Strand führt durch einen malerischen Park. Es ist besser, früh nach Playa de Ses Illetes zu kommen, um einen Parkplatz zu finden. Der Eintritt zum Strand ist bezahlt, die Kosten hängen von der Art des Transports ab. Wenn Sie mit dem Auto anreisen, kostet er 3 €, mit dem Motorrad - 2 €, für Fahrräder ist es kostenlos.

Playa de Ses Illetes steht auf der Welterbeliste.

 

Land: Italien

Lage: Spiaggia dei Conigli, Lampedusa, Sizilien

Hochsaison: von April bis November

Der nächstgelegene Flughafen: Flughafen Lampedusa

rabbit beach

Möchten Sie zum besten Strand der Welt? Dann fahren Sie nach Spiaggia dei Conigli. Von Lampedusa nach Sizilien sind es nur zweihundert Kilometer. Vom Zentrum Lampedusas bis zum Strand von Spiaggia dei Conigli sind es ungefähr 4,5 km, was bedeutet, dass es auch recht einfach ist, dorthin zu Fuß zu gelangen.

Spiaggia dei Conigli wird als Kaninchenstrand übersetzt, dies ist der Name des Strandes, der unter Reisenden bekannter und gebräuchlicher ist.

Spiaggia dei Conigli ist eine paradiesische Oase, die vom Duft des Mittelmeers berauscht ist.

rabbiy beach

Spiaggia dei Conigli wird von der Umweltorganisation Legambiente kontrolliert, da es ein Naturschutzgebiet und ein integrales Ökosystem ist.

Dies ist ein einzigartiger Ort, an dem Sie die seltensten Meeresschildkröten sehen können. Wenn Sie Zeuge eines erstaunlichen Ereignisses werden möchten, nämlich wie Nachkommen von Schildkröten zur Welt gebracht wird, müssen Sie Ende August in Lampedusa ankommen. Zu dieser Zeit kommt es zur Geburt kleiner Schildkröten und zu ihrem großen Ansturm auf das Wasser. Das kann bis zum 5.-7. September dauern. Aber seien Sie darauf vorbereitet, dass Sie diesen Vorgang nur in Begleitung von Mitarbeitern des Nationalparks beobachten dürfen. Der Park ist auch als UNESCO-Weltkulturerbe gelistet.

Da das Gebiet zum Naturschutzgebiet gehört, gibt es bestimmte Besuchszeiten, Sie können den Strand nur von 8:30 bis 19:30 Uhr erreichen.

Hier finden Sie das azurblaue Meer, den silbernen Sand und die atemberaubende Landschaft der Bucht. Dieser Ort ist perfekt für einen erholsamen Urlaub mit der ganzen Familie.

 

Land: Portugal

Lage: Strand von Falésia, Olhos de Água

Hochsaison: von July bis September

Der nächstgelegene Flughafen: Flughafen Faro 

falesia

Falésia ist ein 3 km langer Strand mit weißem Sand und rot gestreiften Felsen, die mit Kiefernschirmen geschmückt sind. Es befindet sich im Ferienort Albufeira. Der Strand von Falésia erstreckt sich an der Südküste Portugals von Vilamoura bis nach Olhos de Água.

Man kann vom Flughafen Faro nach Albufeira mit dem Auto oder mit dem Bus kommen. Die Entfernung zwischen Albufeira und Faro beträgt 29 Kilometer. Die Busfahrt kostet 3 € und es ist möglich, Tickets direkt an der Bushaltestelle zu kaufen. Wenn Sie an der Zwischenstation in den Bus einsteigen, wird der Fahrpreis an den Fahrer gezahlt.

Einer der Hauptvorteile des Strandes von Falésia ist türkisfarbenes Wasser und der für Portugal seltene Boden ohne Steine und Felsen. Daher ist das Schwimmen hier besonders angenehm.

falesia

Der Strand ist perfekt für Familien mit Kindern, da die Tiefe hier gering ist und das Wasser sich erwärmt. Das einzige, worauf Sie achten müssen, ist die steile Treppe, die zum Sandstreifen führt.

Der Strand ist für eine angenehme Erholung ausgestattet: Es gibt eine Dusche, Toiletten. Hier können Sie eine Chaiselongue und einen Sonnenschirm für 15 € pro Tag mieten, es gibt auch einen Katamaranverleih. Dies ist ein ruhiger und friedlicher Strand, an dem es keine Bars und Restaurants gibt. Wir empfehlen Ihnen, sich im Voraus um einen Snack zu kümmern und Essen und Getränke mitzunehmen.

Die Aussichtsplattform bietet eine schöne Aussicht und Sie können tagsüber kostenlos mit dem Aufzug dorthin fahren.

 

Land: Griechenland

Lage: Strand von Elafonisi, Elafonisi

Hochsaison: von Mai bis Oktober

Der nächstgelegene Flughafen: Flughafen Souda CHQ

Elafonisi

Der Strand von Elafonisi ist vor allem für seinen rosafarbenen Sand bekannt. Obwohl das Geheimnis seiner Farbe schon lange gelüftet wurde. Dies sind nur Fragmente von Muscheln, die dem Sand einen rosafarbenen Farbton verleihen. Elafonisi, eine kleine Insel mit weißem Sand, auf der sich der Strand von Elafonisi befindet, ist durch eine flache Lagune mit kristallklarem Wasser von der Küste getrennt. Die Insel liegt 75 Kilometer von der Stadt Chania entfernt im südwestlichen Teil von Kreta.

Dieses Paradies ist leicht zu erreichen. Ein Bus fährt jeden Morgen um 9.00 Uhr vom Busbahnhof in Chania nach Elafonisi ab und fährt um 17.00 Uhr zurück. Der Ticketpreis beträgt 11 €. Die Straße der engen Serpentine entlang dauert ca. 2 Stunden.

Elafonisi

Die Lagune ist bekannt für eine geringe Tiefe des Meeres, etwa einen Meter, so dass das Wasser hier immer ruhig und warm ist. Und an einigen Stellen des Strandes bildet das Meer recht flache Bäder, in denen sich das Wasser noch schneller erwärmt.

Der rosa Strand liegt in einem geschützten Bereich, so dass Sie hier nur zwei kleine Cafés finden. Wasserunterhaltung ist ebenfalls nicht verfügbar, mit Ausnahme von Kitesurfen. Liegen und Sonnenschirme sind auch zu mieten, die Kosten betragen 7 €.

 

LESEN SIE AUCH Kreta: Wie man die Samaria-Schlucht, die längste Schlucht Europas, durchwandert

 

Land: Griechenland

Lage: Balos Lagune, Kissamos

Hochsaison: von Mai bis Oktober

Der nächstgelegene Flughafen: Flughafen Souda CHQ

Balos Lagune

Balos Lagune ist eine der schönsten Buchten der Welt. Sie liegt im Nordwesten von Kreta. Die nächstgelegene Siedlung zur Bucht ist die Stadt Kissamos. Die Entfernung zur nächstgrößeren Stadt Chania beträgt ca. 50 km.

Der beste Weg, um hierher zu kommen, ist mit dem Bus von Chania (von der Partheniou Kelaidi Straße) zum Hafen von Kissamos. Die Busse fahren alle 45 Minuten, die Fahrt dauert etwa eine Stunde. Der Ticketpreis beträgt 5,70 €. Ab 10:00 Uhr verkehren Fähren vom Hafen von Kissamos zur Bucht von Balos. Der Eintrittspreis für Erwachsene beträgt 20 €. Sie müssen zusätzlich 1 € der Umweltgebühr zahlen. Die Reisezeit beträgt ungefähr eine Stunde. Außerdem gibt es meistens eine Bar auf der Fähre sowie die Möglichkeit zum Mittagessen. Darüber hinaus freuen sich die gastfreundlichen Griechen, die Happy Hour anzukündigen, bei der man Leckereien mit einem Rabatt oder  zwei zum Preis von einem kaufen kann. Sie haben bereits eine zusätzliche Motivation gefunden, nach Balos zu reisen!

Balos Lagune

Balos wird der Treffpunkt der drei Meere genannt - der Kretische, der Mediterrane und der Ionische. Laut Wissenschaftlern sind bis zu 14 Farbtöne in der Lagune zu sehen, auch die Meerestemperatur ist stellenweise unterschiedlich. Der Sand ist weiß und rosa gefärbt und das Meer ist hell azurblau. Dies erklärt sich aus der Tatsache, dass Wasser eine einzigartige Zusammensetzung von Mineralien enthält, dank derer es seine Schattierungen von Blau und Grün zu Türkis ändert. Vor relativ kurzer Zeit erschienen in der Lagune Verleihstellen für Sonnenschirme und Liegen, ein Satz kostet 7 €. Sie finden hier jedoch keine Verleihstellen für Geschäfte, Cafés, Restaurants und Wasserausrüstungen. Wenn Sie möchten, können Sie die Aussichtsplattform auf dem Hügel auf eigene Faust besteigen, um die Aussicht auf die Lagune zu genießen. Und wenn Ihnen der Weg zu schwer erscheint, können Sie die Dienste des lokalen Eselstaxi in Anspruch nehmen, was Ihnen 10 € kosten würde.

Um die natürliche Einzigartigkeit und Reinheit der Bucht zu bewahren, wurde ihr der Status eines Naturschutzgebietes verliehen.

 

Land: Zypern

Lage: Strand von der Feigenbaumbucht, Protaras

Hochsaison: von Mai bis Oktober

Der nächstgelegene Flughafen: Flughafen Larnaca 

Strand von der Feigenbaumbucht

Der berühmte Strand von der Feigenbaumbucht befindet sich im südlichen Teil der Insel Zypern in der Stadt Protaras. Die Entfernung von Larnaca nach Protaras beträgt 67 km.

Sie können mit einem Transfer vom internationalen Flughafen Larnaca mit dem Bus fahren. Für den Anfang ist es notwendig, einen Bus ins Zentrum von Larnaca zu nehmen. Buslinie 425 ist eine perfekte Option. Es fährt von 05:55 bis 23:25, eine einfache Fahrt kostet 1,5 €, die Fahrt dauert 15 Minuten. Dann steigen Sie in den Bus Linie 711 von Famagusta um, der nach Protaras fährt. Die Fahrzeit beträgt 40 Minuten.

Die Länge der Feigenbaumbucht beträgt 720 m. Etwa 100 m von der Küste entfernt befindet sich eine kleine Felseninsel (Riff) im Meer. Und entlang der Küste gibt es Palmen, Akazien und Feigenbäume. So entstand der Name des Strandes – der Strand der Feigenbaumbucht.

Am Strand gibt es zwei Stationen, an denen Sie Wasserski, Motorboote und Jet Ski fahren, Wakeboarding und verschiedene Wasserfahrten versuchen können. Es gibt einen Verleih von Liegestühlen und Sonnenschirmen, eine Dusche und eine Toilette, einen Rettungsturm und einen Erste-Hilfe-Posten. Der Damm ist mit Cafés und Souvenirläden bedeckt.

Strand von der Feigenbaumbucht

Für Kinder ist dies ein großartiger Ort, um im flachen Wasser zu planschen. Das Wasser ist klar und transparent.

Der Strand verdankt seine Popularität und Einzigartigkeit dem ungewöhnlich feinen und weichen Sand von hellgelber Farbe, der nur an diesem Strand zu finden ist. Die Feigenbaumbucht wird regelmäßig mit der Blauen Flagge für die Einhaltung der internationalen Standards für Sauberkeit, Sicherheit und Servicequalität ausgezeichnet.

 

Land: Grossbritannien

Lage: Strand von Bournemouth, Bournemouth

Hochsaison: von Juni bis September

Der nächstgelegene Flughafen: Flughafen Bournemouth

Bournemouth beach

Der Strand von Bournemouth ist ein berühmter Badeort am Ärmelkanal in Dorset. Dies ist ein 11 km langer Sandstrand in der Stadt Bournemouth an der Südküste Englands. Hohe Küstenberge schaffen hier ein spezifisches Klima und unglaublich warmes Wasser, wie es in Großbritannien der Fall ist. Die höchste Meerestemperatur in Bournemouth ist im August zu beobachten - etwa 20 ° C.

Die Küste ist voller Cafés, Restaurants, Bars und der Pier Approach bietet einen fantastischen Blick auf die Bucht. Der Eintritt zum Strand ist frei.

bournemouth

Am Strand von Bournemouth kann man in einem Heißluftballon in die Luft fliegen und diese Orte von oben bewundern. Eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt ist das Bournemouth Eye, ein mit Helium gefüllter Ballon mit einem durch Stahlkabel gebundenen Korb, der Platz für bis zu 30 Personen bietet. Bei einer Höhe von 120 m bietet das Eye einen sehr schönen Blick auf die Stadt und ihre Umgebung. Der Ballon befördert die Passagiere von April bis Oktober von 10:00 bis 20:00 Uhr und von November bis März von 11:00 bis 17:00 Uhr zum Ticketpreis von 15 € für einen Erwachsenen und 9 € für ein Kind. Der Zeitplan kann auf der Website geklärt werden.

Am 19. und 21. August findet am Strand von Bournemouth das jährliche Bournemouth Air Festival statt. Übrigens verbringen auch Mitglieder der königlichen Familie ihren Urlaub am Strand von Bournemouth. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, Wakeboarding und Surfen zu probieren, Fahrrad zu fahren und eine Bootsfahrt zu den nahe gelegenen Inseln zu unternehmen.

beach

Die Liste der besten Strände der Welt ist ziemlich groß und Sie müssen sich nur für eine dieser paradiesischen Küsten entscheiden und neue Eindrücke sammeln!